Sommerferien-Programm 2016

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr möchten wir nach dem bewährten Motto „Wer rastet, der rostet“  unseren erwachsenen Mitgliedern auch in diesem Jahr ein kleines Sommerferien-Programm im Freien anbieten.

Achtung! Die Termine wurden geändert und das Programm erweitert!

Treffpunkt ist auch dieses Jahr immer Donnerstags um 19:00 Uhr an der Tullahalle. Das Training dauert ca. 1 Stunde

Folgende Aktivitäten sind geplant:

21.07. „Gym“ mit Marilyn auf dem Schulhof (und bei Regen unter der Überdachung)

28.07. Radfahren mit Tanja

04.08. Walking mit Tanja

11.08. Radfahren mit Tanja

18.08. Walking mit Marilyn

25.08. „Gym“ mit Marilyn auf dem Schulhof (und bei Regen unter der Überdachung)

Bei starkem Regen und großer Hitze fällt das Training aus. Gäste sind herzlich willkommen.

Ein geeignetes Sportoutfit, sowie ein Getränk und ein Fahrrad für die Radtouren sind Voraussetzung für die Teilnahme. Die Verwendung eines Helmes für die Radtouren wird empfohlen.

Weitere Infos bei Edith Schäfer unter Tel. 07274/8348 

Jahresmitgliederversammlung 2016

Am Montag, den 9. Mai 2016 findet um 19:30 Uhr im Tennisheim TV 80 in Sondernheim unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt, zu der wir alle Mitglieder recht herzlich einladen.

Auf der Tagesordnung stehen wichtige Themen, wie z.B. die aufgrund rechtlicher Vorgaben notwendig gewordenen Satzungsänderung   und vor allem die Wahl eines Nachfolgers für unsere langjährige Vorsitzende Edith Schäfer. Daher hoffen wir auf eine rege Beteiligung.

Wenn Sie Lust haben, sich ehrenamtlich zu engagieren, ist vielleicht Ihr Platz bei uns!

Unser Verein zählt mit einer konstant bleibenden Mitgliederzahl von ca. 300 Mitgliedern zu den größten Vereinen in Sondernheim. Er steht finanziell auf einer soliden Basis und bietet mit seinen engagierten Trainern, Übungsleitern und Helfern für Jung und Alt seit vielen Jahren ein ausgewogenes, breitgefächertes Sportangebot.

Haben Sie Mut und scheuen Sie sich nicht sich zu melden, besonders wenn Sie sich schon lange mit dem Gedanken tragen, sich ehrenamtlich einzubringen. Sie übernehmen ein Amt in einem solide aufgestellten Verein. Interessierte sind herzlich eingeladen sich zunächst auch einmal unverbindlich zu informieren.

Weitere Auskünfte erteilen:

und

 

 

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung 2015

Gemäß § 7 der Satzung laden wir hiermit auf Beschluss des Vorstandes zur außerordentlichen Mitgliederversammlung ein

am Montag, 02.11.2015, 19.30 Uhr im Tennisheim TV 80 Sondernheim

Tagesordnung:

  1. Wiederholung der Wahl des Vorstandes *
    Grund: Die Durchführung der Neuwahlen vom April 2015 entsprach gemäß Vereinsregister nicht der Satzung und muss wiederholt werden.
  2. Anträge
  3. Verschiedenes

* Stimmberechtigt zur Wahl des Vorstandes sind alle Vereinsmitglieder vom vollendeten 16. Lebensjahres an. Als Vorstandsmitglieder sind Mitglieder vom vollendeten 18. Lebensjahr wählbar.

Anträge von Vereinsmitgliedern müssen mindestens 1 Woche vor der Versammlung bei der 1. Vorsitzenden schriftlich eingereicht werden.

Die Einladung erfolgt – gemäß Satzung – nur durch Veröffentlichung im Germersheimer Stadtanzeiger.

Edith Schäfer
1. Vorsitzende

 

Sommerferien-Programm

Nach dem Motto „Wer rastet, der rostet“ bieten wir unseren erwachsenen Mitgliedern dieses Jahr ein kleines Sommerferien-Programm im Freien an.

Treffpunkt ist immer Donnerstags um 19:00 Uhr an der Tullahalle. Das Training dauert ca. 1 Stunde

Folgende Aktivitäten sind geplant:

30.07. Radfahren
06.08. Badminton
13.08. Walking
20.08. Radfahren
27.08. Badminton
03.09. Walking

Bei starkem Regen fällt das Training aus. Gäste sind herzlich willkommen.

Weitere Infos bei Tanja Beron-Grübener unter Tel. 5355530

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Hiermit laden wir alle Mitglieder ein zur Jahreshauptversammlung am

Montag, den 20. April 2015

um 19:30 Uhr

im Tennisheim TV 80, Sondernheim

Das offizielle Einladungsschreiben mit der Tagesordnung können Sie hier herunterladen.

Dieses Jahr stehen wieder einmal Neuwahlen des Vorstandes an.  Einige Vorstandsmitglieder werden ihr Amt aufgeben. Wer von Ihnen Lust verspürt sich an der interessanten Arbeit im Vorstand zu beteiligen darf sich gerne auch im Vorfeld beim aktuellen Vorstand melden, um weitere Informationen zur Arbeit zu erhalten.

Wir hoffen auf rege Beteiligung bei der Sitzung, um den alten Vorstand zu verabschieden und den neuen auf eine breite Basis zu stellen.